Hier ist unsere Nikolausüberraschung!

Liebe Viertklässlerinnen, hier wartet unsere Überraschung auf euch. Freut euch auf Jemima aus der Klasse 7, die euch eine schöne Geschichte vorliest. Jemima hat im letzten Schuljahr den Vorlesewettbewerb gewonnen und zwar an unserer Schule, auf Stadt- und Bezirksebene! Heute starten wir mit Video 1 und Video 2. Am Sonntag, den 6. Dezember, gibt es hier die Fortsetzung.

Endlich ist es wieder soweit: Beim Vorlesewettbewerb am Montag, den 7. Dezember 2020, zeigen unsere Vorlesetalente der Stufe 6 ihr Können

Eintauchen in eine spannende Geschichte, vorlesen und zuhören — beim Vorlesewettbewerb geht es um die besondere Kunst des Literaturvortrags. Unsere Klassensiegerinnen der Stufe 6 präsentieren unserer Schuljury am Montag, den 7. Dezember 2020, ihr Können: Sie lesen zunächst einen selbst gewählten Text und in der zweiten Runde einen Fremdtext. Wir freuen uns auf diese besondere Veranstaltung, die bundesweit jedes Jahr im Dezember stattfindet, und drücken den Vorleserinnen die Daumen.

Frühschichten im Advent am 4., 11. und 18. Dezember 2020, jeweils um 7 Uhr

Auch in diesem Jahr möchten wir uns freitags in der Adventszeit am 4., 11. und 18. Dezember 2020 um 7 Uhr zur Frühschicht in der Kirche unserer Schule treffen, um gemeinsam für eine halbe Stunde Texte der Bibel zu hören, zu beten, zu summen und über unser Leben in der Zeit des Wartens auf Weihnachten nachzudenken. Die Plätze sind so gewählt, dass 1,50 m Abstand gewährleistet ist.

Was man in der Laubstreu so alles findet – Exkursion der Klasse 8 ins Ökosystem Wald

Am 18. November 2020 sind Schülerinnen der Stufe 8 mit ihren Lehrkräften in den Ennert gewandert, um bei herrlichem Sonnenschein Bodenproben zu nehmen und ihr Wissen aus dem Unterricht auf die Natur anzuwenden. Hier ihr Rückblick auf den Tag: „Die meisten Bäume konnten wir bestimmen, denn Buchen, Eichen und Ahornbäume fallen uns mittlerweile direkt ins Auge. Selbst Farne und Moose haben wir zahlreich entdecken können.

Der "Informatik-Biber" bietet spannende und interaktive Aufgaben – unsere vier Informatikkurse der Stufe 7 sind beim Wettbwerb mit dabei!

Erstmals nehmen alle Schülerinnen unserer vier Informatikkurse der Stufe 7 am diesjährigen „Informatik-Biber“ teil. Dieser Wettbewerb findet vom 9. bis zum 20. November statt und ist Deutschlands größter Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Beim Wettbewerb entdecken die Teilnehmenden Faszination und Relevanz informatischer Methoden und lösen Aufgaben mit lebensnahen und alltagsbezogenen Fragestellungen. Auf dem Programm für die Stufe 7 stehen 15 Aufgaben, die in 40 Minuten zu lösen sind.

Regionalrunde der Mathematikolympiade in diesem Jahr in vertrauter Umgebung

Anders als in den Vorjahren fand die Regionalrunde der alljährlichen Mathematikolympiade diesmal nicht im Telekom-Forum statt. Stattdessen machten sich die Teilnehmerinnen aus dem SAG am 12. November 2020 in einem Raum der Schule an die diesjährigen Aufgaben. Insgesamt nahmen zwölf Schülerinnen aus den Stufen 5 bis 9 an der Jubiläumsausgabe des Mathematikwettbewerbs teil. Sie hatten sich zuvor auf Schulebene für die Teilnahme qualifiziert.

Großartiger Erfolg beim #ZeroHungerRun 2020

Mit einer sportlichen Aktivität der besonderen Art hat unsere Schule in diesem Jahr die Welt-Hunger-Hilfe in Bonn unterstützt. Vom 12. bis 18. Oktober 2020 haben über 60 sportgeisterte Schülerinnen, Eltern und Lehrkräfte aus dem SAG am #ZeroHungerRun teilgenommen. Sie haben ihre Läufe in dem Zeitraum dokumentiert und die Kilometerzahl für das Team „SAG – 100 Jahre, läuft“ eingereicht.

Erfolgreich, aber anders als gedacht – Unser „Digiday“ am 9. November 2020

Alles war perfekt geplant, alles vorbereitet. Selbst ein technischer Support von digital versierten Kolleginnen und Kollegen war einsatzbereit. Alle standen in den Startlöchern. Um punkt 8 Uhr sollte für die Schülerinnen von Klasse 5 bis zur Q2 die erste Videokonferenz beginnen. Doch was war das? „Dienst derzeit nicht verfügbar“ war nach dem Einloggen auf der Lernplattform Moodle zu lesen. Ein überraschender Start in den „Digiday“ am SAG.

Früher als sonst, anders als sonst, aber dennoch stimmungsvoll – Gottesdienst zu Ehren des Heiligen Martin am 5. November 2020

Eine Woche vor dem Martinstag haben unsere Fünftklässlerinnen schon am Donnerstag, den 5. November 2020, einen Gottesdienst zu Ehren des Heiligen Martin gefeiert. Zum Glück haben wir eine sehr große Mehrzweckhalle, wo sich die Kinder klassenweise mit großem Abstand zu den anderen Klassen und dennoch alle gemeinsam einfinden konnten. Die Schülerinnen konnten sich für einen Moment auf Martins Geschichte und seine gute Tat besinnen.

Digitales Lernen auf Probe: Der „Digiday am SAG“ am 9. November 2020

Am 9. November 2020 findet unser „Digiday am SAG“ statt. Wir führen einen Tag „Lernen auf Distanz“ als Testlauf für den möglichen Ernstfall durch. Diesen Tag verstehen wir als einen digitalen Lerntag für Schülerinnen und Lehrkräfte und natürlich für die Schulleitung. Grundlage ist unser Konzept für das „Lernen auf Distanz“. Hierfür wurden viele Rückmeldungen von Eltern und Schülerinnen aus den ersten Erfahrungen im Frühjahr diesen Jahres aufgegriffen. Unser Konzept stellt genau dar, wie wir auf Distanz guten Unterricht machen wollen.

Seiten

Sankt-Adelheid-Gymnasium Bonn RSS abonnieren