Endlich ist es wieder soweit: Beim Vorlesewettbewerb am Mittwoch, den 8. Dezember 2021, zeigen unsere Vorlesetalente der Stufe 6 ihr Können

Eintauchen in eine spannende Geschichte, vorlesen und zuhören — beim Vorlesewettbewerb geht es um die besondere Kunst des Literaturvortrags. Unsere Klassensiegerinnen der Stufe 6 präsentieren unserer Schuljury am Mittwoch, den 8. Dezember 2021, ihr Können: Sie lesen zunächst einen selbst gewählten Text und in der zweiten Runde einen Fremdtext. Wir freuen uns auf diese besondere Veranstaltung, die bundesweit jedes Jahr im Dezember stattfindet, und drücken den Vorleserinnen die Daumen.

Frühschichten im Advent am 3., 10. und 17. Dezember 2021, jeweils um 7 Uhr

Auch in diesem Jahr möchten wir uns freitags in der Adventszeit am 3., 10. und 17. Dezember 2021 um 7 Uhr zur Frühschicht in der Kirche unserer Schule treffen, um gemeinsam für eine halbe Stunde Texte der Bibel zu hören, zu beten, zu summen und über unser Leben in der Zeit des Wartens auf Weihnachten nachzudenken. Leider kann es im Anschluss kein gemeinsames Frühstück geben, aber ein kleiner Adventsgruß zur Stärkung wird nach jeder Frühschicht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mitgegeben. Alle sind herzlich willkommen.

Ein Licht in die Welt tragen – Weihnachtspäckchenaktion unserer Stufen 5 bis 7

„Es ist so schön zu wissen, dass bald ein Kind unser Paket auspackt und sich darüber freut. Und uns macht es gerade auch viel Spaß, es zu packen.“ So fasst Jule aus der 5c die „Aktion Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“ zusammen, die in den katholischen und evangelischen Religionskursen unserer Stufen 5 bis 7 im Moment stattfindet. Die Aktion wird jedes Jahr von der „Stiftung Kinderzukunft“ organisiert. Viele Tausend Menschen aus ganz Deutschland beteiligen sich jedes Jahr daran.

Sie und Ihre Tochter interessieren sich für unsere Schule?

Gerne laden wir Sie und Ihre Tochter zu einem Kennenlerngespräch im unserem SAG ein. Hier können wir auf alle Ihre Fragen und Anliegen rund um eine mögliche Anmeldung im kommenden Schuljahr individuell eingehen. Überzeugen Sie sich, gemeinsam mit Ihrer Tochter, von der besonders warmherzigen Atmosphäre, den besonderen Stärken und – nicht zuletzt – der grünen Umgebung des SAG. Mit dem Sekretariat können Sie telefonisch oder persönlich Termine für Kennenlerngespräche vereinbaren.

Das SAG gestaltete Eröffnungsfeier der Pädagogischen Woche in Köln

In der vergangenen Woche fand in Köln die sogenannte „Pädagogische Woche“ statt. Viele verschiedene Berufsgruppen und Verantwortliche, die für oder mit dem Erzbistum pädagogisch arbeiten, fanden sich täglich zu unterschiedlichen Thementagen im Kölner Maternushaus zusammen. Das Oberthema lautete „Was uns in Atem hält — Schöpfung im Umbruch“. Das SAG durfte den offiziellen Eröffnungstag am vergangenen Montag musikalisch gestalten, ebenso eine begleitende Kunstausstellung entwerfen.

Der "Informatik-Biber" bietet spannende und interaktive Aufgaben – unsere Informatikkurse der Stufe 7 sind beim Wettbewerb wieder mit dabei!

Zum zweiten Mal nehmen alle Schülerinnen unserer Informatikkurse der Stufe 7 am diesjährigen „Informatik-Biber“ teil. Dieser Wettbewerb findet vom 8. bis zum 19. November 2021 statt und ist Deutschlands größter Schülerwettbewerb im Bereich Informatik. Beim Wettbewerb entdecken die Teilnehmenden Faszination und Relevanz informatischer Methoden und lösen Aufgaben mit lebensnahen und alltagsbezogenen Fragestellungen. Auf dem Programm für die Stufe 7 stehen 15 Aufgaben, die in 40 Minuten zu lösen sind.

Regionalrunde der Mathematikolympiade auch in diesem Jahr in vertrauter Umgebung

Wie im vergangenen Jahr fand die Regionalrunde der alljährlichen Mathematikolympiade auch diesmal nicht im Telekom-Forum statt. Stattdessen machten sich die Teilnehmerinnen aus dem SAG am 11. November 2021 in einem Raum der Schule an die diesjährigen Aufgaben. Insgesamt nahmen elf Schülerinnen aus den Stufen 5 bis Q1 an der Jubiläumsausgabe des Mathematikwettbewerbs teil. Sie hatten sich zuvor auf Schulebene für die Teilnahme qualifiziert.

Mit seiner Performance „hier bin ich“ ist das „theater monteure“ am 7. Oktober 2021 mittendrin im Klassenraumalltag unserer Stufe 9

Etwas irritiert sind sie schon, die Schülerinnen der neunten Klassen: Die Tür zum Klassenraum öffnet sich, eine ihnen unbekannte Dame schaut herein, geht wieder. Gehört das schon zum Stück? Was für ein Stück eigentlich? Dann der junge Mann mit der Violine. Schlendert musizierend im Klassenraum umher, stellt sich auf das Pult, holt sich ordentlich Applaus ab und verschwindet. Oder der lange Herr mit der Messlatte, der die Schultische herumdreht, die Latte darauf platziert und sehr lange aus dem Fenster starrt. Unsicheres Gelächter, ein paar provokante Kommentare seitens der Schülerinnen.

"Berufsfelder im Raum der Kirche" – Einzigartiger Projekttag am 8. Oktober 2021 im Rahmen der Berufsorientierungswoche für Schülerinnen der Stufe 10: Sieben Referentinnen stellen ihre konkreten Tätigkeiten und Berufungen im Erzbistum vor

Einen besonderen Höhepunkt unserer Berufsorientierungswoche bildet der letzte Projekttag am Freitag, den 8. Oktober 2021. An diesem Tag erhalten die Schülerinnen einen Einblick in Berufe im Raum der Kirche. Dieses Angebot ist an den erzbischöflichen Schulen im Erzbistum Köln bislang einzigartig. In verschiedenen Workshops stellen sieben Referentinnen sich und ihren Beruf vor, ermöglichen Raum für Fragen zum Ausbildungsweg und den im Beruf gefragten Talenten.

Informationsabende für interessierte Eltern am 6. und am 25. Oktober 2021

Allen Besucherinnen und Besuchern unseres Tages der offenen Tür und allen, die leider nicht kommen konnten, bieten wir weitere Informationsabende für Fragen aller Art. Wir informieren u. a. über unser Schulprofil, den bilingualen Zweig, die Differenzierung, das Tagesinternat uvm. Die nächsten Informationsabende finden am Mittwoch, den 6. Oktober 2021, sowie am Montag, den 25. Oktober 2021, jeweils von 20 Uhr bis 21:30 Kommen Sie gerne vorbei! Eine Anmeldung vorab ist nicht notwendig.

Seiten

Sankt-Adelheid-Gymnasium Bonn RSS abonnieren