Studienfahrt der SV nach Berlin

Die Mitglieder unserer Schülerinnenvertretung (SV) nehmen an einer dreitägigen Studienfahrt nach Berlin teil. Von Sonntag bis Dienstag (22.-24.04.2018) erkunden sie die Hauptstadt und ihre Umgebung. Auf dem Programm stehen u. a. eine Stadtführung, die Besichtigung des Bundestags inklusive Gespräch mit einem Bundestagsabgeordneten, eine Führung in der Gedenkstätte Hohenschönhausen sowie der Besuch des Denkmals East Side Gallery in Berlin-Friedrichshain.

"Läuft bei uns!" Teilnahme am Deutsche Post Marathon Bonn

Jahr für Jahr erfreut sich der Deutsche Post Marathon Bonn an über 10.000 teilnehmenden Sportlern und tausenden Zuschauern entlang der 42,195 km langen Strecke. In diesem Jahr zählten auch vier KollegInnen zu den Teilnehmern, die das Sankt-Adelheid-Gymnasium als Team SAG vertreten wollten. S. Schmidt, S. Schnell, T. Braun und S. Kreutzer legten die Strecke in 3 Stunden, 49 Minuten und 50 Sekunden zurück und belegten den 117. Platz von insgesamt 391 teilnehmenden Staffeln.

Soziales Engagement – 21. Sammelaktion für Weißrussland

32 Jahre nach der Atomkatastrophe in Tschernobyl sammeln wir auch in diesem Jahr wieder Gelder für die Unterstützung des unabhängigen Strahleninstituts BELRAD in Weißrussland. Mit dem Geld werden u. a. die laufenden Unterhaltskosten für die mobile Messstelle für radioaktive Strahlenbelastung im weißrussischen Dorf Walawsk finanziert. Die Mitarbeiter messen die Strahlenbelastung der Bewohner, besonders der Kinder, und geben Ratschläge, wie man sich möglichst gesund ernähren kann.

Plätze frei – vier statt drei Eingangsklassen für das kommende Schuljahr!

Für die neuen Klassen 5 im kommenden Schuljahr 2018-2019 (G9) haben wir kurzfristig die Zahl der Eingangsklassen auf vier erhöht. Daher können wir noch weitere Schülerinnen aufnehmen. Interessierte Eltern wenden sich bitte gerne an das Schulsekretariat.

Betriebspraktikum in London vom 19. bis 29. März 2018

In der Woche vor den Osterferien sowie in der ersten Ferienwoche nehmen 34 Schülerinnen der Jahrgangsstufe Q1 an einem Betriebspraktikum in London teil, um die Berufs- und Wirtschaftswelt ihres Gastgeberlandes zu erkunden. Sie lernen die Lebensbedingungen und die Arbeitswelt Londons hautnah kennen und entdecken so Chancen und Perspektiven, die ihnen der europäische Ausbildungs- und Arbeitsmarkt bietet.

Fünftägige Fahrt der Stufe 7 nach Rochester (England) vor den Osterferien

Die Schülerinnen der Stufe 7 nehmen in dieser Woche an einer fünftägigen Fahrt nach England teil. Sie wohnen zu zweit oder dritt in ausgewählten Familien in Rochester, einer Kleinstadt in Kent, ca. 30 Fahrtminuten von London entfernt. Auf dem Programm stehen u. a. Ausflüge in die nähere Umgebung, nach London und Canterbury. Neben authentischer Sprachbegegnung und dem Erleben der Menschen und der Kultur des Landes fördert diese Fahrt die Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit der Schülerinnen.

Der neue Weg zu G9

Nach den im September 2017 vorliegenden Erklärungen des Schulministeriums wird ab Schuljahr 2019-2020 G9 wieder als Regelfall eingeführt und bereits diejenigen Schülerinnen und Schüler erfassen, die 2018 in das 5. Schuljahr eingeschult werden. Das Sankt-Adelheid-Gymnasium wird sich diesem neuen Weg zu G9 anschließen!

Känguru-Wettbewerb am 15. März 2018

Zum 24. Mal findet in diesem Jahr der Känguru-Wettbewerb statt. Dieser Wettbewerb ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für über 6 Millionen Teilnehmer in mehr als 70 Ländern und wird in Deutschland organisiert vom Institut für Mathematik der Humboldt-Universität in Berlin. Auch zahlreiche Schülerinnen des SAG haben sich angemeldet und knobeln in der 3. und 4. Stunde an den Aufgaben.

„Abenteuer Dschungel“ – Vortrag vom 14. März 2018

Hannah Emde, ehemalige Schülerin unserer Schule und derzeit Studentin der Tiermedizin, setzt sich mit dem von ihr gegründeten Verein „Nepada Wildlife e. V.“ für den Artenschutz von Wildtieren weltweit ein. Über ihren Werdegang nach der Schulzeit, ihr Engagement für den Artenschutz und zahlreiche Forschungsprojekte berichtete Hannah am 14. März im zahlreich besuchten Theatersaal am SAG.

Lesenacht für die Klassen 5 vom 9. auf den 10. März 2018

Was gibt es Spannenderes, als eine Nacht in der Schule zu verbringen? Und dann noch mit dem Lieblingsbuch und Vorfreude auf viele Lesestunden? Für zahlreiche Fünftklässlerinnen geht am kommenden Freitagabend dieser Wunsch in Erfüllung. Dann laden Frau Slawitschka und ihre Mitarbeiterinnen sowie die SV zur traditionellen Lesenacht der Bibliothek ein. Weitere Informationen zu unserer Schulbibliothek finden Sie hier.

Seiten

Sankt-Adelheid-Gymnasium Bonn RSS abonnieren
>