Im Wahlpflichtbereich ab Klasse 7 bieten wir deshalb in diesem Bereich mit verstärkter Stundenzahl ein eigenes, motivierendes und speziell auf Mädchen ausgerichtetes Konzept.

Zusätzlich zu dem üblichen Unterricht in Mathematik, Physik, Chemie und Biologie können die Schülerinnen in Klasse 7 mit dem Fach „Basiswissen Technik“ einen einjährigen Kurs in Technik belegen. Im Anschluss wählen sie dann in Klasse 8 und 9 Biochemie, Ernährungslehre oder Technik. Für den Fachbereich Technik hat uns die Zusammenarbeit mit der Stiftung Deutsche Telekom die Einrichtung einer Technik-Junior-Ingenieur-Akademie ermöglicht.