Großer Basar am ersten Adventswochenende

Seit mehr als vierzig Jahren gehört der Basar zu den großen Aktivitäten unserer Schule außerhalb des normalen Schulalltags. In diesem Jahr findet er am 2. und 3. Dezember 2017 statt (erstes Adventswochenende). Jeweils von 11 bis 18 Uhr locken Spiele, Zirkus, Flohmarkt, Buchantiquariat, Spielzeug und Kinderkleidung aus zweiter Hand, aber auch zahlreiche kulinarische Angebote sowie Musik-, Theater- und Tanzaufführungen. Der Erlös der zweitägigen Veranstaltung, die vom großen sozialen Engagement der Schülerinnen, Lehrerinnen und Lehrer und der Eltern getragen wird, ist für karitative Projekte in Ägypten und in Indien bestimmt, welche die Schule seit Jahren kontinuierlich unterstützt. Der Ertrag kommt den betroffenen Menschen dort zu 100 Prozent direkt zugute.


Hier gibt es weitere Informationen.

>